Start

Als Selbständige und KleinunternehmerInnen müssen Sie keine BuchhaltungsexpertInnen werden. Wichtig ist, dass Sie verlässliche Auskunft zu Ihrer Situation bekommen.

Buchhaltung-Services

für GründerInnen, Ein-Personen-UnternehmerInnen, Kleinunternehmerinnen, FreiberuflerInnen und Neue Selbständige


Sie sind richtig hier, wenn Sie:

  • Sie vor der Gründung stehen und Fragen zu Sozialversicherung, optimalem Gründungszeitpunkt, Steuern und Buchhaltung haben.
  • Sie Buchhaltung und Jahresabschluss auslagern wollen.
  • Sie Fragen zu Ihrer Arbeitnehmerveranlagung haben.
Scroll to Top